Vorkurs „Programmieren mit C“

Der Vorkurs ist ein kostenfreier Programmierkurs für Studienanfänger_innen, die sich für einen ingenieurwissenschaftlichen (technischen) Studiengang an der HTW Berlin beworben haben. Er wird vom Lernzentrum der HTW Berlin angeboten.

Termin: 
05.03. - 09.03.2018

Uhrzeit:
09:45-17:00 Uhr

Ort:
 
Campus Wilhelminenhof, Peter-Behrens Haus, Raum 4012

Teilnehmer_innen-Zahl:  
max. 25 

Dozent: 
Ingo Wiederoder  

Zielgruppe: 
Studienbewerber_innen für technische Studiengänge.

Vorkenntnisse:

Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
(Der Vorkurs ist in erster Linie für Studienanfänger_innen gedacht, die noch keine Berührung mit dem Programmieren hatten. Wer schon aus der Schule Vorkenntnisse im Programmieren mitbringt (egal in welcher Sprache), ist in der Regel gut auf das Studium vorbereitet.)

Vorkenntnisse:

Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Vorteile:

  • Sie nutzen die Zeit vor dem Studium sinnvoll.
  • Sie eignen sich in Kompaktform erste elementare Programmierkenntnisse an, welche später im Studium täglich benötigt werden.
  • Wenn Ihr Studium beginnt, verfügen Sie bereits über erste Programmiergrundlagen.
  • Sie lernen einige Ihrer künftigen Kommiliton_innen, die Hochschule und das ganze Flair des Studiums kennen — ein letzter Praxis-Check, ob das Informatikstudium auch wirklich das Richtige für Sie ist.

Ablauf:
Sie lernen täglich in vier verschiedenen Blöcken.

  09:45 - 11:15 Uhr: Vorlesung/seminaristischer Unterricht,
  11:30 - 13:00 Uhr: Übung,
  13:45 - 15:15 Uhr: Tutorium,
  15:30 - 17:00 Uhr: Tutorium/Selbstlernzeit.

Die Vorlesungen und Übungen leitet ein Lehrbeauftragter/eine Lehrbeauftragte, im Tutorium sowie in der Selbstlernzeit werden Sie durch einen erfahrenen Studenten/eine erfahrene Studentin betreut.

 

Nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu uns auf: Lernzentrum lernzentrum@htw-berlin.de


.

Zeitentägl. 09:45-17:00
Zeitraum05.03. - 09.03.2018
Dozent/inIngo Wiederoder
Preisentgeltfrei
Buchungbuchen