Brückenkurs „Grundlagen der Informatik“

Der Brückenkurs ist ein kostenfreies Angebot für noch nicht immatrikulierte Studienbewerber_innen. Er wird vom Lernzentrum der HTW Berlin angeboten.

Termin: 
26.02. - 02.03.2018

Uhrzeit:
09:00-16:15 Uhr

Ort: 
Campus Wilhelminenhof, der Raum wird noch bekannt gegeben

Teilnehmer_innen-Zahl: 
60

Dozent:
Frank Burghardt

Zielgruppe: 
Studienbewerber_innen aller ingenieurwissenschaftlichen und Informatikstudiengänge, die in der Schule oder Ausbildung keinen Informatikunterricht hatten.

Was lerne ich?

Der Kurs befähigt dich, problemlos in die Informatik-Kurse im 1. und 2. Semester einzusteigen.
Du lernst die Grundlagen zur Erstellung eigener kleiner Programme.
Du kannst nach dem Kurs besser mit dem eigenen Laptop/PC umgehen.

Ablauf:
Du lernst täglich in vier verschiedenen Blöcken:

09:00 - 10:30: Vorlesung/seminaristischer Unterricht
10:45 - 12:15: Übung
13:00 - 14:30: Vorlesung/seminaristischer Unterricht
14:45 - 16:15: Übung (Gruppenarbeit)

Die Vorlesungen leitet ein Lehrender/eine Lehrende der HTW Berlin. Im Tutorium werdet ihr durch einen erfahrenen Studenten/eine erfahrende Studentin betreut.


Nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu uns auf: Lernzentrum lernzentrum@htw-berlin.de



 

Zeitentägl. 09:00-16:15
Zeitraum26.02.-02.03.2018
Dozent/inFrank Burghardt
Preisentgeltfrei
Buchungbuchen