Workshop Social Entrepreneurship
verantwortlich: entrepreneurship

Du möchtest die Welt verändern und dabei deinen Lebensunterhalt verdienen?

Dir fehlt aber noch die richtige Idee, wie Du das angehen kannst?

Dann komm zum zweitägigen SEA:start Workshop und lerne, wie Du mit unternehmerischer Herangehensweise innovative Lösungen für die gesellschaftlichen, sozialen und ökologishcen Herausforderungen von heute entwickelst. Klima und Umwelt, Ressourceneffizienz, Inklusion und Soziales stellen dabei nur einen Ausschnitt der möglichen Themen dar.

In dem interdisziplinären Workshop erhälst Du Tipps und Tricks zum Aufbau, der Umsetzung sowie der Skalierung von Sozialunternehmen und wirst durch einen Design Thinking Prozess geführt, um deine eignen innovationven und wirkungsstarken Ideen zu entwickeln.

Wir helfen Dir, eine geniale Idee selbst zu entwickeln! Bei SEA:start wirst Du von erfahrenen Dozierenden betreut, lernst erfolgreiche SozialunternehmerInnen persönlich kennen und kannst Dich mit Menschen vernetzen, die – wie Du – aktiv etwas bewegen möchten. Nach zwei Workshoptagen bekommst Du von uns Dein SEA:start Zertifikat.

Der Workshop wird gemeinsam der sechs Berliner Hochschule im Rahmen vom BIT6 Gründerzentrum organisiert und von der Social Entrepreneurship Akademie durchgeführt. Es steht eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Studierende jeder Hochschule zur Verfügung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2-07525.03.-26.03.2019entgeltfreikeine Buchung