Vom Stromlaufplan zur Leiterplatte
verantwortlich:

Lernziele:•  Selbstständiges bearbeiten eines Stromlaufplans nach Vorgabe
•  Erstellen des Leiterplattenlayouts und der Fertigungsdaten für die Produktion
    einer Leiterplatte
•  Erstellen von Bauteilen in der Bauteilbibliothek
•  Kenntnisse über den Fertigungsprozess einer Leiterplatte und einer Baugruppe

Zielgruppe:
Studierende,  Facharbeiter und Ingenieure, die im
Bereich Entwicklung arbeiten und sich einen Überblick über
das Thema verschaffen wollen oder sich in die Thematik
einarbeiten müssen.

Inhalte:

  Funktion des Stromlaufplans
  Standards und Regeln
  Grundlagen zum Zeichnen eines Stromlaufplans
  Aufbau einer Leiterplatte, Technologien,
    Leiterplattendesign
  Designprozess, Platzierung, mechanische Vorgaben
  Besondere Bauteile
  Routing
  Erstellen von Fertigungsdaten
  CAM Prozess
  Fertigungsdokumentation
  Bibliothek der CAD Software
  Bestandteile eines Bauteils
  Erstellen eines Bauteils

Methodik:
Kurzvortrag mit anschließenden praktischen Übungen.
Für die Teilnehmer_innen Aushändigung einer fertig bestückten Leiterplatte.

Benötigte Materialien:
Laptop mit aktuellem Betriebssystem (Win 7 oder 10) und CAD Software
(kann auch über unseren Dozenten vor Kursbeginn per download zur Verfügung gestellt werden)

Abschluss
Teilnahmebescheinigung

Termine:

Montag 11.03.2019
Dienstag 12.03.2019
Mittwoch 13.03.2019

jeweils von 09:00 - 15:15 Uhr

Ort:
Campus Wilhelminenhof der HTW Berlin, Wilhelminenhofstr. 75A, 12459 Berlin,
Räume werden noch bekannt gegeben

Dozent:
Dipl.-Ing. Bernhard Redemann

Artikel aus dem Journal "embedded-projects.net" von Bernhard Redemann

Ansprechpartner: Johannes Schumacher, 030/5019 2248, weiterbildung@htw-berlin.de

Hinweise zur Anmeldung

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3-172Mo
Di
Mi
09:00-15:15
09:00-15:15
09:00-15:15
09:00-15:15



11.03.-13.03.
268/ --/ --/ 268 €
268 EUR
für Studierende/Schüler/in

268 EUR
für Externe