Souveräne Gesprächsführung in herausfordernden Situationen in der Immobilienwirtschaft

Zielgruppe:
-  Immobilienfachleute, Investorengruppen
-  Projektentwickler_innen, Hausverwalter_innen
-  Portfolio- und Assetmanager_innen
-  Immobilienmakler_innen/ -berater_innen
-  Quereinsteiger_innen, fachlich Interessierte

Seminarinhalte:

1. Grundlagen der souveränen Gesprächsführung
- Souveränität im Fokus des beruflichen Alltags
- Reflexion der eigenen beruflichen Rolle
  (Verantwortlichkeit, Ziele, Kommunikationsrichtungen)
- Reflexion der eigenen Persönlichkeitsstruktur mit den jeweiligen
  „Sonnen- und Schattenseiten“

2. Kommunikation im beruflichen Alltag
- Persönlichkeitstypen und Verhaltensweisen der Gesprächspartner erkennen
  und damit souverän umgehen
- Kommunikation auf Augenhöhe
- Zielorientiert und klar kommunizieren
- Eigene Interessen oder die Interessen des Unternehmens souverän durchsetzen
- Widerständen und Blockaden wirksam begegnen
- Grenzen setzen: Unannehmlichkeiten konstruktiv ansprechen

3. Praxisorientierte Fallberatung

- Identifikation und Analyse von persönlichen herausfordernden Gesprächssituationen
- Reflexion von eigenen schwierigen Gesprächssituationen im Berufsalltag
- Entwicklung und Ausprobieren von neuem Verhaltensrepertoire
  zur zielorientierten Kommunikation
- Kollegiale Fallberatung

Seminarziele:
- Die Teilnehmer_innen reflektieren die bestimmenden Faktoren von Souveränität
- Sie entdecken ihre eigene Souveränität in der Gesprächsführung und können sich
   individuell auf die unterschiedlichen Gesprächspartner vorbereiten
- Die Teilnehmer_innen lernen Gesprächstechniken
   für herausfordernde Gesprächssituationen
- Sie erhalten Tipps bzw. professionelles Feedback zu ihrem
   eigenen Verhaltensrepertoire in herausfordernden Gesprächssituationen
- Die Teilnehmer_innen legen den Grundstein für Erleichterungen im Arbeitsalltag

Termin: Fr, 05.05.2017 /  von 09:00 bis 16:00 Uhr

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung    

Teilnehmer_innenzahl: max. 6

Dozentin: Jeanette Deloch/ kompassion,
                 Dipl.-Kffr. mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft, Personalentwicklerin

Ort: 
HTW Berlin, Treskowallee 8, 10318 Berlin, Verwaltungsgebäude,
         Raum wird noch bekannt gegeben

Anmeldeschluss:
24.04.2017

Ansprechpartner: Johannes.Kosuch, 030/5019 2248, weiterbildung@htw-berlin.de

 Hinweise zur Anmeldung

ZeitenFr 09:00-16:00
Zeitraum05.05.2017
Dozent/inJeanette Deloch
Preis532 € für Studierende
570 € für Mitarbeiter/innen
570 € für Alumni
600 € für Externe
Buchungbuchen